Muss das so oft sein? Da fehlt mir die Sachebene. (Allgemeines Forum)

br752, Donnerstag, 10.09.2020, 00:59 (vor 21 Tagen) @ Henrik

Der Bahn-Gesamtkonzern will bis 2050 sämtliche Dieselfahrzeuge aus seiner Flotte verbannen. Bis dahin ist allerdings noch viel zu tun. [...] Bislang sind rund 61 Prozent des Streckennetzes mit Oberleitungen ausgestattet. Rund 13 000 Kilometer fehlten noch, heißt es in einer Antwort der Bundesregierung auf eine FDP-Anfrage von Ende Juli. Der Ausbau geht nur schleppend voran. Im vergangenen Jahr wurden lediglich 60 Kilometer elektrifiziert.

Bei dem Tempo dauert das noch rund 200 Jahre und die 400 Loks ist schon 2 mal wiedergeboren worden. Anders gerechnet: Um 13.000km bis 2050 zu elektrifizieren muesste man jedes Jahr 400km elektrifizieren. Dass muessen die in Gangelt ausgekungelt haben.

Wer denkt sich denn so einen Irrsinn den ganzen Tag aus?


BR752

Du?


ebent.. bzw. auch die SZ.

Die Zahl 400 hat er sich selbst ausgedacht wie ebenso "13.000 km bis 2050 zu elektrifizieren".

Wer bitte ist "er"? Meinst du damit mich? Was habe ich mir ausgedacht? Ich habe im Text 400 Fahrzeuge gelesen. Ist mein Fehler gewesen, dass im Text "Fahrzeuge" steht und ich daraus "Loks" interpretiert habe?

SZ Zitat:
"Die Deutsche-Bahn-Tochter DB Cargo kauft bei Siemens in den kommenden Jahren Hunderte neue Güterloks. Der Vertrag umfasst bis zu 400 Fahrzeuge, ..".


Und wieso habe ich mir "13.000 km bis 2050 zu elektrifizieren" ausgedacht?
Du meinst die Formulierung "fehlen noch" bedeutet nicht "sind zu elektrifizieren"?

SZ Zitat:
"Bislang sind rund 61 Prozent des Streckennetzes mit Oberleitungen ausgestattet. Rund 13 000 Kilometer fehlten noch, heißt es in einer Antwort der Bundesregierung auf eine FDP-Anfrage von Ende Juli."

Wo er selbst gesteckt haben mag als er sich selbst "so einen Irrsinn den ganzen Tag ausgedacht" hat, das weiß womöglich auch nur er selbst.

Was soll diese Beleidigung? Was stellt du dir denn vor "wo ich gesteckt" habe?

Aus der benannten Antwort der Bundesregierung auf eine FDP-Anfrage von Ende Juli geht eben nicht hervor, dass "noch rund 13 000 Kilometer fehlten". Ganz im Gegenteil, ihr ist eine erheblich geringere Anzahl zu entnehmen (vgl. auch Streckenelektrifizierungen bei der Bahn / Drucksache 19/16019)

Anstelle alle unwissend zu lassen, kannst du das ja mal versuchen das in eigene Worte zu fassen und darlegen was er denn gemeint hat. Oder gemeint haben koennte, damit sich niemand was "ausdenken" muss!!!

Sehr viele meiner Beitraege beantwortest du, aber immmer gleich mit persoenlichen Unterstellungen und Beleidigungen. Was (ver)suchst du?

Mit sehr viel Respekt: Ein gewisses Mass an Stalking und Niedermachen entfleucht deinen Beitraegen. Da geht es anscheinend nicht um die andere Meinung sondern um was anderes. Waere es vielleicht mal moeglich, dass du es klaeren laesst warum die immer Bezug auf die persoenliche Ebene nehmen musst und nicht ueber die Sachebene sprechen kannst? Ich faende das gut.


BR752


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum