ITF-Knoten Köln? (Allgemeines Forum)

Steffen ⌂ @, Montag, 01.12.2008, 09:38 (vor 4195 Tagen) @ ICE-T-Fan

Mal ne bescheidene Ftage: Köln als ITF-Knoten. Ist das überhaupt praktikabel und sinnvoll?

Denn:
*Züge aus Frankfurt benötigen imho keinen Anschluss nach Berlin (Die Frankfurter Leute fahren direkt nach Berlin, und bis Dorfmund fahren die Züge ja ohnehin (die ICE über Düsseldorf und die IC über Wuppertal.))
*Köln ist viel zu klein, als dass da die Nahverkehrszüge ALLER Linien halten könnten, um die ICE durchzulassen. Zudem werden quasi alle Strecken im 30 Minuten-Takt befahren. Da ist es doch besser, die ICE um '0 und '30 und die Nahverkehrszüge um '15 und '45 fahren lassen?

Denkgehler meinerseits?

--
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum