Gepäckverlust-, Diebstahl- oder Beschädigungsversicherung? (Allgemeines Forum)

bahnfahrerofr., Montag, 01.08.2022, 13:44 (vor 8 Tagen) @ gnampf

Wie weit ich bei meiner Hausrat komme werde ich sehe. Da sind auch so Sachen wie "Diebstahl auf Bahnabteil" und "Trickdiebstahl" prinzipiell dabei.

Hatte mich bei den Thema mal eingelesen, "Diebstahl aus Abteil" ist so gut wie immer an die Verschlossenheit desselben geknüpft, wäre also nur beim Nachtzug möglich. Manche Policen decken auch Reisegepäck ab, da dann wieder meist nur Aufgabegepäck. Taschendiebstahl fällt auch raus, weil da das Gepäckstück meist am Körper getragen werden muss. Eventuell kommt man über den von dir erwähnten Trickdiebstahl noch am weitesten ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum