Wo entstehen hier Mehrkosten. (Aktueller Betrieb)

agw, NRW, Sonntag, 26.09.2021, 15:29 (vor 26 Tagen) @ gnampf

Verkehrswende an die Wand gefahren, aber einen Atemzug und eine Ansage gespart. Toll!


Wow, da muß man sich aber schon viel zusammen konstruieren, um aus einer fehlenden Ansage/Anzeige (ob sie wirklich fehlte wissen wir ja nichtmals) den Weltuntergang zu erschaffen.

Hier eine fehlende Anzeige, dort eine falsche Reihung. Wenn alles keinen Unterschied macht, warum passiert dann das, was ich oben geschrieben habe, was du gelöscht hast?

Nicht jeder ist damit zufrieden, dass die Fahrgastzahlen in dem Maße steigen wie die Schere von arm und reich auseinander geht.


Wenn ihr euch aufregen wollt, dann regt euch doch lieber über die ganzen Fälle auf bei denen der Kunde im Gegensatz zu diesem Fall keine bedeutende Mitschuld trägt.

Das ist doch so ein Fall. Muss man nur einsehen.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum