Umfrage(?) im Sommerloch(?): Comfort-Verlust wg Homeoffice (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

ICE2020 @, Freitag, 31.07.2020, 21:58 (vor 9 Tagen) @ sfn17

So wie es aktuell aussieht, werde ich zwar den comfort-Status für ein weiteres Jahr behalten, aber ehrlich gesagt, fällt mir immer wieder auf, wie wenig ich ihn nutze.

– Lounge – nett, meines Erachtens der einzige nennenswerte Vorteil, aber (vor Corona) oft zu voll und von mir nur selten genutzt.
– Reisezentrum – ist angenehm, aber kaum relevant, da ich meistens 1. Klasse fahre
– Hotline – ist angenehm, brauche ich jedoch nur sehr selten
– comfort-Plätze – gerade aktuell weiche ich eh auf wenig ausgelastete Züge aus, außerdem – wie hier oft genug diskutiert – funktioniert das System nicht wirklich. Wobei die neue Markierung besser ist.

Aus meiner Sicht wäre eine deutliche Aufwertung des Status, wenn man bei comfort-Status plus 1. Kl. Sparpreis Zugang zum 1. Klasse Bereich der Lounge gewähren würde, wie ehemals in Hamburg.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum