... immer übler ... (Allgemeines Forum)

Der Blaschke, Montag, 27.07.2020, 09:36 (vor 19 Tagen) @ Hansjörg

Huhu.

Mir ist es in der aktuellen Zeit natürlich nicht egal was in der zweiten Klasse los ist. Denn jeder zusätzliche Reisegast (das Virus kennt keine Klassen) ist eine potentielle Gefahr für andere. Keiner weiß ob er nicht akut das Virus weitergibt. Dazu treffen am Bahnsteig wieder alle Reisegäste aufeinander.

Oder weniger verschwurbelt ausgedrückt: ICH habe ein Recht auf Zugfahren - andere haben das nicht, damit ICH gesund bleibe. Zum Neid dann auch noch Egoismus.

Ob du da wirklich der richtige Kunde für ein Massenverkehrsmittel bist? Andere, die so denken würden wie du, empfänden dann DEINE Anwesenheit als störend und nicht notwendig. Und du selbst musst ja konstatieren, dass DU eine, ich zitiere dich, potentielle Gefahr für andere bist. Offenkundig ist dir das aber völlig egal.

Warum überlegst du dir nicht eine Alternative zur Eisenbahn? Die braucht nicht jeden Kunden und du hättest weniger Aufreger in deinem Leben. Win-win sozusagen. Ich an deiner Stelle würde mal drüber nachdenken.


Lebensrat gebende Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum