Bahncard ja oder nein (Allgemeines Forum)

chriL999, Sonntag, 19.03.2023, 13:32 (vor 464 Tagen) @ markw

BTW: Das Lesegerät scheint diesen Alarm mit der entgegengesetzten Richtung durchaus zu geben. Habe durchaus schon versehentlich die Fahrkarte der entgegengesetzten Fahrrichtung gescannt. Ich weiß nicht, was das Personal gesehen hat. Aber ich wurde darauf angesprochen.

Ich bin mir relativ sicher, dass es einige Plausibilitätskontrollen mit entsprechenden Anzeigen gibt. Aber das Personal, die auch ignorieren und wegklicken kann, weil trotz z.B. Abweichung von Zugbindung das Kontrollpersonal bereits die Situation kennt und den FG nicht mehr darauf ansprechen muss.

Der Zugbegleiter sieht beim/nach dem Einscannen sowohl Hin- als auch Rückfahrt bei einem solchen Ticket. Daher kommt oft die Frage, auf welchem der Fahrwege man sich denn befindet. Deshalb die Ansprache (sofern es nicht schon vom Datum her erkennbar ist). Oder du hast nur die Rückfahrt gezeigt (da separate Tickets für hin und zurück), da hat dann der Zugbegleiter erkennt, dass du dich eben nicht auf dem Weg nach Berlin sondern nach Köln befindest.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum