Up, entspannt und bejahend bitte nicht vergessen... (Allgemeines Forum)

GUM, Donnerstag, 23.06.2022, 11:08 (vor 1 Tag, 17 Stunden, 17 Min.) @ chriL999
bearbeitet von GUM, Donnerstag, 23.06.2022, 11:12

Hallo chriL999,
hallo Community,

vielen Dank für den Hinweis auf diese Stellenanzeige. Für den, der sich bewerben möchte, meine persönliche Einschätzung:

Die "Soft Skills" sind bei dieser Ausschreibung besonders wichtig. Im Seminar über Verhandlungsstrategien (Englisch) wies der beste zeitgenössische akademische Lehrer darauf hin, dass es am besten ist, wenn man zu solchen Terminen "Up, relaxed und yes!" hingeht.
Neben einer guten Vorbereitung, dem rechtzeitigen Erscheinen scheint mir dies das Wichtigste zu sein.

Und weise auf das umfangreiche Angebot an Sozialleistungen dieses im Fernverkehr in Deutschland führenden Unternehmens hin.

Fun Fact: Dies bitte noch vorher selbst recherchieren, die meisten Personaler möchten die Verhandlungssituation oft auch entspannen, in dem sie die Vorzüge des Unternehmens bei materieller Ausstattung und vielem mehr offensiv bewerben. Und da gibt es sehr viele.

Hier dreht sich das manchmal um, der Personaler möchte unbedingt, daß der Bewerber unterschreibt.

[Ironie]
Auch wenn Myrta Leonhardt das wohl nicht als Unterschreiben, sondern das Starten des "Onboarding Prozesses" beschreiben würde.
[/Ironie]

Ich wünsche allen Bewerber:innen viel Erfolg.


Liebe Grüße

GUM

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum