Nachtrag: Omi als Vorbild (Aktueller Betrieb)

Der Blaschke, Dienstag, 21.06.2022, 11:27 (vor 4 Tagen) @ Der Blaschke

Hey.

Entweder arrangiert man sich also. Oder nimmt ein anderes Verkehrsmittel (wo es auch nicht besser ist). Oder es rafft einen frühzeitig der Infarkt dahin, weil man sich ständig aufregt. Immerhin da hat man noch die Wahlfreiheit! Und so endet dieser Beitrag dann auch positiv! Toll!

Ich erinnere mich an eine ältere Dame. Ostern. RE 1 Hannover Norddeich. Bis Nienburg kamen wir. PU. Kein BNV. Klare Ansage: ca 2 Std warten in Nienburg oder zurück nach Hannover mit uns fahren.

Die Kundschaft sprang im Dreieck. Insel. Fähre. Urlaub. ALAAAAAARM!

Oma saß da und fragte, ob wir jetzt wieder zurück fahren nach Neustadt an der Rübe und ob sie sitzenbleiben könne. Wir bejahten das. Dann telefonierte sie kurz. Und fragte dann, ob das in Ordnung sei, dass sie mit dem Ticket zurück fahren dürfe. Wir bejahten auch das. Sie erzählte dann ganz relaxed, dass die Fähre eh weg sei und sie mit ihrer Urlaubsgastgeberin gesprochen habe, dass sie dann halt erst morgen käme. Der Rest (Ticketgültigkeit, Übernachtungskosten) regele sich dann schon beizeiten von selbst. Woanders sei Krieg.

Und so fuhr sie nicht quietschevergnügt, aber doch lässig und entspannt wieder mit uns zurück und verabschiedete sich freundlich beim Ausstieg in Neustadt und schlurfte mit ihrem Gepäck dann gemächlich von dannen; sie hatte jetzt ja Zeit satt ...

Fand ich toll. Die hatte Bahnfahren und die Welt verstanden!

Welch Kontrast zu denen, die in Emden fragen, was mit dem Anschluß in Leipzig ist (ja, war wirklich so!). Oder die zu verstehen geben, dass jede Minute Verspätung sie als Geschäftsmensch 14 Millionen Umsatz und 16,4 Millionen Gewinn kosten und der Verlust an unproduktiver Lebenszeit ohnehin unbezahlbar ist. Aber alles Erregen und Aufregen bringt dann nichts, wenn wir im Weltstadtbahnhof Augustfehn warten und warten, weil der Gegenzug einfach nicht kommt ...


Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum