Niederlande. (Allgemeines Forum)

Oscar (NL), Eindhoven (NL), Dienstag, 06.04.2021, 15:55 (vor 7 Tagen) @ J-C

Hallo J-C,

Einspruch: Der Nightjet Wien/Innsbruck - Amsterdam ist gerade im Kommen. Es gibt den ICE International von Amsterdam nach Basel, wenn es mich nicht täuscht.

Zudem 2h-Takt ICE International Amsterdam-Frankfurt v.v. und 2h-Takt IC Amsterdam-Berlin v.v.

nightjet OK, aber Zukunft ICE International Amsterdam-Basel ist unsicher. Beitrag dazu.
Mangelnde Kapazität der Oberrheintalbahn (Karlsruhe-Basel) -> Fokus auf Taktlinien und weniger auf Einzelstücke wie EC 6-9 und ICE 104/105. Einsatz in die Schweiz vor allem mit ICE4 und diese haben keine NL-Zulassung (werden diese auch nicht haben; für Fernverkehr DE-NL sollten BR406 und Talgo reichen).

Sie hätte auch um 8:06 den IC nach S Hertogenbosch nehmen können und von dort im ICE direkt nach Basel. Reisezeit: 6:41h

's Hertogenbosch ist kein Systemhalt für ICE International. Wenn der Zug dort hält, dann ist das wegen einer geplanten Baustelle Arnhem-Oberhausen. Der Zug wird dann via Venlo und MG umgeleitet.


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

Verkehrsstaus müssen etwas Tolles sein, sonst würden nicht alle mitmachen.

Schienenstränge enden nicht an einer Staatsgrenze, sondern an einem Prellbock.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum