FR: bimodaler Fernverkehr (B 82500, B 85000). (Allgemeines Forum)

Oscar (NL), Eindhoven (NL), Freitag, 02.04.2021, 21:10 (vor 11 Tagen) @ SH-Sprinter

Hallo SH-Sprinter,

in Spanien gibt es den Talgo S-730, aber auch Frankreich hat bimodalen Fernverkehr.
Auf Strecken, wo einst CC 72100 + 6-7 Corailwagen verkehrten, fahren jetzt abwechselnd B 82500 (eigentlich vierteilige RE-Triebwagen die aber auch in IC-Diensten verkehren) und B 85000 (sechsteilige Coradia Liner, die echten IC-Triebwagen, dieselelektrisch 160 km/h und mit Fahrdraht 200 km/h).

Video dazu. Und hier 24 Minuten Liner. Netter Triebwagen, leicht und energiesparend. Aber den Komfort der Corailwagen erreichen die nicht. Video. Fahrt wird bald nicht mehr möglich sein; auch hier kommen die Triebwagen (200 km/h Omneo).


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

Verkehrsstaus müssen etwas Tolles sein, sonst würden nicht alle mitmachen.

Schienenstränge enden nicht an einer Staatsgrenze, sondern an einem Prellbock.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum