Barzahlung in Bussen (Allgemeines Forum)

ES89, Hamburg / Rostock, Samstag, 27.06.2020, 16:52 (vor 11 Tagen) @ Höllentalbahn

Barzahlung in Bussen ist einfach eine extrem unnötige Zeitverschwendung

Dieser Satz greift zu kurz und ist falsch.
Der Standard könnte die Bereitstellung von Automaten in den Bussen sein. Das ist den meisten Verkehrsbetrieben zu teuer.
Daher hat man sich vielerorts dafür entschieden, dass ohnehin vorhandene Personal (Fahrer) als Verkaufsstelle und Kontrollpersonal (Sichtkontrolle, nur Vorne-Einstieg) zu nutzen. Dann muss man als Verkehrsbetrieb aber auch damit leben, dass man Zeit verplempert und sich teilweise unnötige Verspätungen an den Hals bindet.

--
Gegen Großraum-Zwang im Fernverkehr!
Für zumindest drei Abteile je Wagenklasse!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum