Stuttgart S21 muss verschoben Werden (Allgemeines Forum)

Holger2, Montag, 10.06.2024, 17:14 (vor 2 Tagen) @ nscharrn

Hallo,

sehr schade. Für mich stellt sich die Frage, woran es liegt.

-> Laut diversen Pressemeldungen gibt es Probleme mit der Lieferung der ETCS - Komponenten?
-> Wenn man sich die erforderlichen Umrüstungen an den Fahrzeugen (insbesondere bei der S - Bahn) anschaut, scheinen sich diese auch noch bis mind. Juni 2026 hinzuziehen?
-> Für mich ist auch befremdlich, dass ein Projekt dieser Größe ohne externen Projektsteuerer durchgeführt wird. Es erscheint für mich so, dass es wenige Parallelaktivitäten der Gewerke gibt, evtl. ist die fehlende Erfahrung in der Abwicklung von Großprojekten ein Manko?
-> Unabhängig von der Automationsproblematik ist es für mich erstaunlich, dass das Bahnhofsgebäude auf dem kritischen Pfad ist. Wenn man sich die Bilder anschaut, wird demnächst Richtfest gefeiert, die Innenausstattung sollte innerhalb eines Jahres zumindest für die Publikumsbereiche fertigzustellen sein. Wo ist hier das Problem?

Wäre schön, wenn jemand ein paar Insights beisteuern kann.

Holger


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum