Offensichtlich schon ... (Aktueller Betrieb)

ICE16, Freitag, 28.08.2020, 20:23 (vor 24 Tagen) @ Der Blaschke

Seufz....

Wir reden hier über komplexe technische Systeme. Solltest du dich eventuell mal mit beschäftigen. Das ganze ist etwas komplexer als Fragen von einem Blatt Papier vorzulesen...

Früher *TM war die Ausbildung zum Lokführer eine andere. Auch weil eine andere Grundlage verlangt wurde. Aus politischen und gesellschaftlichen Gründen ist das heute eben leider nicht mehr und die Hürden wurden gesenkt. Richtigeges Schulen kostet auch und wird eben gern reduziert da es sonst wieder heißt alles zu teuer. Nicht jedes Personal fährt übrigens ;). Und unabhängig von der Schulung gibt es derzeit viel Personal das eben nicht ausreichend Erfahrung hat. Das dauert halt immer etwas. Und auch das wurde mal politisch gewollt...


Zitat:
*gähn*. Wenn nicht sein kann, was nicht sein darf, ist also der Kritiker doof. Dinge werden aber nicht dadurch richtiger, dass man sie oft genug wiederholt ... ;-)

Nein aber wenn einem das technische Wissen fehlt sollte man sich da auch entsprechend zurück halten. Da kritisieren ohne Wissen halt keine Kritik ist. Da Kritik verbessern sollte. Hingegen kommt bei dir nur
Polemik mit Nazismus. Alla schon wieder Schrott und ich würde... Du kennst weder die Probleme, Ursachen noch die Leute. Aber Sätze wie wenn man es nicht kann soll man es lassen fallen eben ständig, was impliziert da du die Lösungen ja kennst und alles voll einfach ist.

Erst mal Grundlagen schaffen und dann bitte mitreden.

Und deine Antwort auf den Auto Vergleich zeigt das eben keine Grundlagen da sind Anforderungen an Autos sind andere als an Schienenfahrzeuge. Es fahren genug Autos mit massiv Sicherheitskritischen Mängeln durch die Gegend bei nem Zug kommt das doch eher selten vor...

Und bevor es kommt klar all das muss jemanden der nur mitfährt nicht interessieren, aber dann bitte auch nicht technischen und betrieblich mitquatschen wollen...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum