Wahlmöglichkeiten (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Donnerstag, 20.02.2020, 10:56 (vor 137 Tagen) @ Power132

Habe ich auch mit keiner Silbe behauptet. Ich habe Zuspruch gegeben, daß man eben den Flixbus nehmen soll, wenn das Geld knapp ist. Fernbusse sind ja per se keine schlimmen Monster.

Einzig kritisch im Auge zu behalten hat man da gewisse Arbeitsbedingungen für die Fahrer.

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum