Danke für den Beitrag + Mini-Ergänzung! (Allgemeines Forum)

GUM @, Dienstag, 11.02.2020, 14:55 (vor 151 Tagen) @ sflori

Nach Einführung der geschlossenen WCs hatten Fernverkehrswaggons 1 funktionierendes WC pro 27 Fahrgäste (IC-Abteilwagen) bis zu 1 WC pro 40 Fahrgäste.


Passt doch: Ich habe gerade für den ICE 4 ausgerechnet: 39,52 Sitzplätze pro Toilette.

Super!

Im Nahverkehr sieht das natürlich deutlich schlechter aus. Für die Skoda-Züge habe ich auf der Innotrans leider nicht ans Zählen gedacht, ich erwarte aber eine schlechtere Quote im Vergleich zum ICE 4.

Da hätte ich auch nicht daran gedacht, bis ich mal in einem ICE-T mit ganz wenigen Toiletten gefahren bin. Im Nahverkehrszug insbesondere im Sommer kommt dann vielleicht noch dazu, dass es auf vielen Bahnhöfen gar kein Gebäude mehr gibt.

Was machst Du denn, wenn eine Gruppe Fahrradfahrer sich umziehen will....

Beim Skoda-NIM sind es lediglich (maximal) 6 funktionierende Toiletten auf ca. 676 Sitzplätze.

Das wird so nicht funktionieren. Leider! Mit ein bisschen mehr Nachdenken und Investment hätte der neue Doppelstockzug wirklich ein Qualitätsprung werden können.

Zumal es im NIM-neu erstmals eine echte 1. Klasse gibt.


Bye. Flo.

Liebe Grüße

GUM

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum