Vorlage der Bahncard (Allgemeines Forum)

Giovanni, Mittwoch, 08.05.2024, 10:32 (vor 18 Tagen) @ sibiminus

Absolute Blamage für den Dienstleister, der weltweit Nummer 1 sein will, dass es da kein einfaches Backup-Prüfsystem gibt. Wieso hat der ZUB keine Möglichkeit anhand der BahnCard Nummer die Gültigkeit zu prüfen?


Mir stellt sich die Frage: Warum wird die vorhandene BahnCard nicht schon im Ticket hinterlegt? Ich meine: Die sind ja personalisiert und zumindest im DB-Onlinesystem ist ja hinterlegt, ob der Kunde eine gültige BahnCard hat.
Im eher unwahrscheinlichen Fall einer Kündigung des BC-Abos vor dem Fahrttermin könnte ja auch im Nachgang via Fahrpreisnacherhebung das Problem gelöst werden. Oder aber, man hinterlegt die BC nur dann im Ticket, wenn sie bis zum Fahrttermin unkündbar ist.

Dann müsste die BahnCard lediglich von Mitfahrern vorgezeigt werden.
Oder natürlich bei nicht-personalisierten Tickets...

--
Wo Logik aufhört fängt das DB-Preissystem an.
2.4.4: "Eine Fahrkarte für eine höhere Produktklasse berechtigt [...] auch zur Beförderung in einer niedrigeren Produktklasse."
Ein Doppelstock-RE ist 4.631,5mm hoch - ein ICE1-Speisewagen nur 4.295mm ;)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum