schon wieder Geopolitik (Allgemeines Forum)

Siggis Malz, Samstag, 01.05.2021, 21:11 (vor 16 Tagen) @ ffz
bearbeitet von Siggis Malz, Samstag, 01.05.2021, 21:16

Die Chinesen sind doch dran, kaufen oder beitreiben fleißig Mittelmeerhäfen von Griechenland bis Italien. Beim avisierten Transportvolumen Europa - Asien wirds das zusätzlich auch brauchen, von einem völligen Ableben unserer größten Nordseehäfen ist in den nächsten 50 Jahren deswegen aber trotzdem nicht auszugehen. Europa - Amerika bleibt so oder so dort "verankert".

Übrigens wäre deswegen Blaschis undifferenzierte Meinung spätestens hier völlig hinfällig, weil wenn der Warendruck später Süd > Nord, statt wie jetzt in Teilen Nord > Süd wäre, bräuchte man immer noch genau die gleichen Routen...

Hilft also alles nichts.
Warte, doch. Ausbauen hilft.

Außerdem was vergessen wird, wenns Eis weiter so schmilzt wie bisher, kommt man "obenrum" zumindest für Russland - Europa gut dort entlang. Man hörte da ja schon etwas munkeln wegen den Schiffsrouten im Nordpolarmeer.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum