Aufklärung Fahrgastrechte (mit Link) (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

Bremer, Bremen, Mittwoch, 09.12.2020, 09:07 (vor 44 Tagen) @ Knochendochen

Eine Beförderung im ICE ist nun mit einer Beförderung im Regionalverkehr wirklich nicht vergleichbar.

Genau da liegst du falsch.

Die Definition dazu ist in der Bahn-Community zu finden:

Konkret ist das hier das Entscheidende:

Fluggesellschaften und die Eisenbahnverkehrsunternehmen DB Fernverkehr AG (ICE, IC/EC) und DB Regio AG (IRE, RE, RB und S-Bahn) haben keine vergleichbaren Tarifsysteme. Während die vorgenannten Eisenbahnverkehrsunternehmen zwischen einer Beförderung und einer Sitzplatzreservierung unterscheiden und Fahrgäste auch ohne eine Reservierung befördern, ist bei den Fluggesellschaften die Sitzplatzverfügbarkeit Voraussetzung für eine Beförderung.

https://community.bahn.de/questions/1607734-bedeutet-vergleichbaren-beforderungsbedingu...

Umkehrschluss: Man darf kein Flugzeug ab 60 Minuten Verspätung nehmen, da nicht vergleichbar. DB FV und DB Regio hingegen sind miteinander vergleichbar.

Daher wird auch das gekaufte Ticket erstattet.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum