FGR Fall ! Übernachtung? (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

bahnfahrerofr., Dienstag, 08.12.2020, 09:14 (vor 40 Tagen) @ 611 040

Ist nicht alleine der Hotelgutschein eine solche Erklärung ?
Der wird ja nur ausgestellt wenn man nicht mehr zum Ziel kommt und deshalb die zwingend notwendige Übernachtung in Anspruch nimmt.

Genau, der sollte in der Regel ausreichend sein.

Der MA hat mir aber auch gesagt, es wüsste nicht ob es die Hotels z.Z. Gäste nehmen aber nach einem Anruf wurde ihm das bestätigt.

Was passieren kann ist, das diverse Hotels zu haben, insbesondere solche die wenig Geschäftsreisende haben. Oder dass die Rezeption nachts nicht besetzt ist. Bei meinem letzten dienstlichen Aufenthalt gab man mir kurzerhand einen Haustürschlüssel mit, weil nach 20 Uhr kein Hotelmitarbeiter mehr da war.

Das Hotel direkt gegenüber vom Hbf mit schönem Ausblick über den Bahnhofsplatz.

Das kenne ich leider nicht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum