Länderticket und ICE-Nutzung (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

Reservierungszettel, KDU, Sonntag, 06.12.2020, 16:36 (vor 52 Tagen) @ Berlin-Express

Hallo zusammen,

ist denn nicht eine Nutzung von höherwertigen Zügen bei erheblich ermäßigten Fahrkarten auch im Verspätungsfall generell ausgeschlossen?


Nur bei einer Verspätung über 20 Minuten. Ab 60 Minuten gilt die EU Fahrgastrechteverordnung und die kennt keine erheblich ermäßigten Fahrkarten, somit müssen ab 60 Minuten Verspätung auch ICE-Tickets erstattet werden, wenn man ursprünglich mit einem Länderticket unterwegs war.

In NRW wird (wurde) bei Freigaben unterschieden: Frei für Verbundtickets oder Frei für Nahverkehr.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum