Soll so Betrug vermieden werden? (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

PAD89, Mittwoch, 14.10.2020, 14:49 (vor 17 Tagen) @ VT642

Ich habe dieses System nie verstanden. Ich kann eine Reservierung für Hannover–Kassel tätigen, steige in den Zug, setze mich auf meinen Platz, storniere die Reservierung und nutze sie für die Rückreise. Dadurch kann ich theoretisch bei Hin- und Rückfahrten zwei Reservierungen zum Preis von einer bekommen. Vermutlich will man das zukünftig vermeiden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum