Anmaßend ... (Allgemeines Forum)

Altmann @, Amstetten, Freitag, 10.01.2020, 21:55 (vor 9 Tagen) @ Blaschke

Hey.

Sollen die ÖBB doch auf eigenem Hoheitsgebiet bauen und buddeln. Ist ja nicht so, dass das nicht machbar wäre ...

Salzburg Innsbruck im Tunnel - mit direktem Anschluß an den BBT.

Jo eh. Aber erstens schweineteuer. Zweitens dient die Strecke Salzburg-Rosenheim ja keineswegs nur dem innerösterreichischen Verkehr, ganz im Gegenteil. So gesehen isses nicht so ein böses Unterfangen von den Ösis, wenn sie sich bereiterklären, der DB Geld rüber zu schieben für den Ausbau ...


Dann stören auch 'Wandfensterplätze' nicht mehr ...

Stimmt. Man könnt auch Videos von wunderschönen Landschaften an die (durchgehende) Zugwand werfen, und alle würden sagen "Wow! Österreich ist ein wunderschönes Land! Ich fahr nie mehr mit Auto, da sieht man ja gar nichts von der Landschaft!"!


Schöne Grüße von jörg

Schöne Grüße zurück von Nieder(östereich) nach Nieder(sachsen)!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum