[FR] [DE] Partnerschaft zwischen DB und SNCF (ICE / TGV) (Allgemeines Forum)

Tabernaer, Irgendwo im grünen Nirgendwo, Mittwoch, 03.07.2024, 13:42 (vor 14 Tagen) @ Holger2

Klingt erst mal gut. Würde aber im Zweifel zu Lasten/Gunsten der Binnensee zw. München-Stuttgart und Karlsruhe gehen. Ich nehme mal am, das man eine Taktverdichtung zw zumindest Karlruhe und Stuttgart nicht so ohne weiteres hinbekommen dürfte.
Ebenso zwischen Frankfurt und Mannheim. Es sei denn man fährt via Bergstraße...


Hallo,

wobei die Netzgrafik zum 3. Entwurf des Deutschlandtaktes in Baden - Württemberg tatsächlich einen Zweistundentakt Paris - Frankfurt über Strasbourg und einen Zweistundentakt Paris - München vorsieht - über Darmstadt. Zweiterer soll dann zwischen Karlsruhe und München zu einem Stundentakt verstärkt werden.

Der Entwurf ist irgendwie an mir vorbei gezogen. Hast Du da mal nen Link für mich zum Entwurf?

Mittelfristig gehe ich aber auch eher davon aus, dass der ICE Karlsruhe - München einfach nach Paris rückverlängert wird. Passt ja auch ganz gut zu den Fahrzeiten.

Holger

Hm, in diese Richtung hab ich auch gedacht. Vlt dann auf Grund des Reisendenaufkommens sogar in DT bis ab Karlsruhe.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum