Petržalka? (Allgemeines Forum)

Münchner, Dienstag, 11.02.2020, 14:06 (vor 15 Tagen) @ J-C
bearbeitet von Münchner, Dienstag, 11.02.2020, 14:07

Nein. Es war auf der Seite der Altstadt. Lt. Google-Maps müsste die Abfahrt "Prievoz" gewesen sein.

Architekturcharme der sozialistischen Industriebauweise findet man überall in Osteuropa, schon im Ostteil unseres Landes.

Aber so extrem wie dort ist mir das noch nirgendwo aufgefallen. Weder in Deutschland, noch in Prag, Brünn oder Presov, viel tiefer in der Slowakei gelegen. Ich kam mir für einen Moment schon wie in einem Film vor, in dem man russische Städte, die man zur Stalinzeit aus dem Boden gestampft hat und an denen deutlich der Zahn der Zeit nagt, fährt. :-D


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum