Leider immer häufiger der Fall und auch problematisch (Allgemeines Forum)

bahnfan69, Freitag, 23.05.2008, 13:37 (vor 4768 Tagen) @ GUM

Und so ist diese Art Sprinterverbindung theoretisch möglich. Eine ähnliche Rechnung kann man sicherlich auch für München-Frankfurt anstellen, wobei hier der Sprinter noch wesentlich schneller als früher fahren könnte und bei Auslassen der KLEINEN Stationen Ingolstadt, Nürnberg, Würzburg, Aschaffenburg
eine Super-Fahrtzeit haben könnte.
Hier würde sich aber wahrscheinlich ein ICE 2-Halbzug anbieten.

Wobei da kürzlich der Sprinter von Frankfurt nach München morgens aufgegeben wurde, scheinbar mangels Auslastung....

--
Ab Oktober nun Grünkartenfahrer...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum