Betteltrick in Frankfurt Hbf? (Allgemeines Forum)

Jipii, Donnerstag, 30.09.2010, 22:30 (vor 4448 Tagen) @ ckx2

In der Regel gebe ich nichts, letztens hat mich jedoch eine jüngere Frau gefragt ob ich noch etwas Kleingeld hätte, da sie ihren Geldbeutel verloren hat und wieder nach Hause fahren wollte. Ich habe ihr Angeboten ihr den Fahrschein zu kaufen (was die meisten ja verneinen oder einfach abhauen, weil sie damit nichts anfangen können) und sie strahlte über beide Ohren und hat sich mehrfach bedankt. Ist nicht immer leicht zwischen "ehrlichen" Menschen und Bettlern zu unterscheiden ...

Das hatte ich mir auch schon überlegt, aber wenn pendelnde Säufer ihr Geld erst vertrinken und sich dann den Fahrschein bezahlen lassen, bringt das auch nichts.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum