CW diffamiert DB Mitarbeiter, die keine GdL Mitglieder sind. (Allgemeines Forum)

ES89, Hamburg / Rostock, Freitag, 29.03.2024, 14:38 (vor 26 Tagen) @ Waldbahn

Ohne ein besonders großer Freund von CW zu sein, im Grundsatz hat er nicht völlig unrecht. Gerade in den Branchen, die schlechte Organisationsgrade haben, schwächen die "du gehst ja für uns streiken"-Kollegen die Position der Gewerkschaften. Die Kollegen, die aus finanziellen Gründen den Gewerkschaftsbeitrag nicht schultern können, nehme ich hiervon bewusst aus.

Der Tritt danach gegen die EVG hingegen hat ein besonderes Geschmäckle ... denn in anderen Bereichen sind es auch gerne die Gewerkschaften des Beamtenbundes (zu dem ja die GDL gehört), die nicht streikfähig und -willig sind, und schmarotzerhaft von den Tarifabschlüssen profitieren und Mitglieder der DGB-Gewekschaften mit niedrigeren Beiträgen versuchen abzuwerben.

--
Gegen Großraum-Zwang im Fernverkehr!
Für zumindest drei Abteile je Wagenklasse!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum