Feedback zu den Antworten – wieso eigenverschuldet? (Allgemeines Forum)

AbschnittE, Montag, 19.09.2022, 10:08 (vor 7 Tagen) @ Der Blaschke

Hallo JeDi, danke.

Heute war der 947 (Ich nehme an, um den geht es, zum 6 passt sonst nichts) bereits ab Düsseldorf +14, da war der RE6 schon lange weg.

Nun, die +14 hatte er laut Zugbegleiter wegen der anderen genannten FV-Züge.

Da darf man die Pünktlichkeit des RE 6 dann gern auch am und bis zum Linienende im Blick behalten.

Okay, Argument.

Tach Blaschke.

Es ist daher überhaupt nicht einzusehen, wenn eigenverschuldet verspäteter Fernverkehr quasi automatisch Vorrang genießt!

Siehe oben. Da war auch bei meinen letzten Fahrten nix Eigenverschuldetes.
Könnte halt daran liegen, dass es die letzte Verbindung des Tages ist und Anschlüsse aufgenommen werden.
Am Ende hatten wir dann ne halbe Stunde in Berlin... zwischen WOB&Spandau Gas gegeben, ansonsten Trödelei hoch drei.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum