Welcher deutsche Zug hat denn bitte 12x 2. Klasse? (Reiseberichte)

sflori, Freitag, 05.08.2022, 21:34 (vor 13 Tagen) @ Eingleisigkeit

Allerdings ist wohl tatsächlich vorgesehen, die Stellplätze bei künftigen Beschaffungen in der Zugmitte einzurichten.

Eine clevere Idee. Gefällt mir. :)

Ich frage mich, wie es wäre, wenn man grundsätzlich an JEDER Tür einen kleinen Stellbereich vorsehen würde, z.B. zwei oder drei Plätze. Dann hätte man nicht so ein Geschiebe mit zig Fahrrädern an einer Tür.

Die Mitnahme ist ja eh reservierungspflichtig, also müsste ja jeder Kunde wissen, in welchem Wagen er ist. Nur das Problem bei umgekehrter Wagenreihung bliebe bestehen.


Bye. Flo.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum