Die Europaletten und ihre Nachbarn – Kap 1/2 (Reiseberichte)

Sören Heise, Region Hannover, Freitag, 13.05.2022, 11:35 (vor 205 Tagen) @ Krümelmonster

Moin nochmal.

Wenn Du schon so sehr auf Gotteshäuser achtest, dann wundert mich, dass Du die Kenessa in Trakai übersehen hast. ;-)

Und an die Burg in Kaunas kann ich mich beim besten Willen nicht erinnern.
Es gab übrigens die Meldung, dass es im Sommer eventuell wieder eine direkte Zugverbindung zwischen den beiden Teilen des einstigen polnisch-litauischen Reiches geben könnte. Für Konkurrenzfähigkeit dürfte es eine Neubaustrecke brauchen.

Viele Grüße
Sören


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum