FlixMobility (Allgemeines Forum)

Norddeich, Dienstag, 23.11.2021, 14:57 (vor 11 Tagen) @ MartinN
bearbeitet von Norddeich, Dienstag, 23.11.2021, 14:58

Zu guter Letzt traue ich auch Flixtrain den Einstieg ins HGV Geschäft zu. Man stelle sich grüne ICE Garnituren vor.

Ist FlixMobility nicht dieses Unternehmen, dass nur einen einzigen Bus und keinen einzigen Zug selbst besitzt oder betreibt? Demnach müsste Flix einen Risikoinvestor finden, der erst Hochgeschwindigkeitszüge auf eigene Rechnung kauft/least/mietet und dann auch noch Lizenzgebühren dafür zahlen will, ein Flix-Logo an den Zug zu kleben und für jedes Ticket eine Provision an Flix zu zahlen. Wer könnte das warum tun wollen?
(In Deutschland ist Flixbus eindeutig Marktführer im Fernbussegment, in Spanien nicht.)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum