Swisspass isch ken Schisspass! (Allgemeines Forum)

GibmirZucker, Göding, Freitag, 15.01.2021, 02:25 (vor 53 Tagen) @ Murrtalbahner

Ja, das Risiko eines Verlustes ist leider in beiden Fällen gegeben. Bei einer App kann man es auch übers Zweithandy machen, wenn es darauf ankommt... Praktisch wäre aber natürlich ein Chip, der nicht verloren geht. Also zum Beispiel mit einer gängigen Impfung, die eh jeder bald bekommt auch Nanochips einführen. Könnte dann direkt bei der Kontrolle vom Körper gescannt werden. Habe auf Telegram gesehen, dass es tatsächlich schon funktioniert.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum