Bitte flächendeckend als IC Ersatz (Reiseberichte)

Aphex Twin, Montag, 09.03.2020, 14:29 (vor 124 Tagen) @ idle2

Schön, dass wir einer Meinung sind.

Ich wünsche mir den Stadler KISS 6-Teiler flächendeckend als Intercity-Nachfolger. Sollte eine weitere Beschleunigung auf 250km/h möglich sein, könnte ich mir ihn sogar im ICE Ersatz vorstellen.

Auf jeden Fall ein Lichtblick, nach den katastrophalen Neusbestellungen bei DB FV (seit 411/415)

Es gibt dann ja auch noch den Twindexx Swiss Express (ob jetzt mit oder ohne Wankkompensation) der, wenn man Wikipedia glaubt, auch für 230 km/h zugelassen werden könnte. Er hatte auch seine Probleme am Anfang, aber er ist über die letzten zwei Jahre deutlich besser geworden. Bei der SBB kann man ihn relativ direkt mit dem KISS vergleichen der dort auch im Fernverkehr eingesetzt wird (selber Besteller, ähnliche Innenraumvorgaben, allerdings sind die SBB Fernverkehrs-KISS noch etwas mehr in Richtung Regionalzug/S-Bahn ausgestattet, z.B. mit fehlenden Steckdosen und 2+2 Bestuhlung in der ersten Klasse, dies soll aber in naher Zukunft umgebaut werden)

Mein persönlicher Eindruck fällt im Moment gemischt aus. Durchgang im Oberstock (und Steckdosen, 2+1 Bestuhlung) spricht für den Twindexx Swiss Express, von der Anmutung und Fahrkomfort gefällt mir der (SBB) KISS dennoch immer noch besser (mein Eindruck in Bezug auf Fahrkomfort beim Twindexx Swiss Express mag aber noch nicht den letzten Stand der Technik wiederspiegeln).


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum