Hä? (Aktueller Betrieb)

Junior @, Samstag, 18.05.2019, 11:45 (vor 417 Tagen) @ musicus

Dann konkret:

Fall A:

Fahrkarte mit Zugbindung Abfahrt 9:00, Ankunft 12:00 Uhr. Verbindung mit ICE im Stundentakt. Zug fällt aus. Zugbindung aufgehoben. Ich entscheide mich, erst um 12:00 Uhr loszufahren. Ankunft pünktlich um 15 Uhr.

Da willst du 50% zurück haben?

Fall B:

Gleiche Fahrkarte, ich entscheide mich früher zu fahren, Abfahrt 6:00 Uhr, Ankunft wegen Streckensperrung erst um 11:00 Uhr mit +120.

Keine Entschädigung?

Beides macht 1. keinen Sinn und wurde 2. mir von der DB anders kommuniziert und 3. vom Service Center Fahrgastrechte anders behandelt, nämlich in Fall A keine Entschädigung und in Fall B 50% zurück.

Aber gut, du wirst es besser wissen als DB und das Service Center Fahrgastrechte. Ok.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum