volle 1.Klasse (Reiseberichte)

Maggus @, Ravensburg (Württ), Freitag, 03.10.2008, 12:34 (vor 4159 Tagen) @ Graukärtchenfahrer

Ich hatte vor 2 Wochen das Vergnügen (hab beim EM-Gewinnspiel 1x Upgrade gewonnen) erstklassig zu fahren.
Der Zug (ICE 611) war in der Auskunft mit der Bemerkung "vsl. starke Nachfrage" versehen. Ich dachte mir nichts dabei, schliesslich fahre ich 1.Klasse.

Falsch gedacht. Die 1.Klasse platzte aus allen Nähten. Einige standen bereits (demnach schon seit Siegburg), ich quetschte mich dann als 6. Mann in das einzige Abteil, in dem nicht schon 6 Leute hockten.

In Mannheim ist dann einer der Insassen aus dem Abteil ausgestiegen, schüttelte nur den Kopf:"1.Klasse!"

Im Südbahn-IRE (Dosto) füllte es sich erst so richtig, nachdem ich Platz genommen hatte.

PS: Ich weiß nicht, ob das Absicht deinerseits ist "ect" zu schreiben...?!? Als Besitzer des Latinums kann ich Dir sagen, es heißt "et cetera", folglich die Abkürzung "etc." Und die Imperfekt-Form von "fragen" lautet nicht "er frug", sondern "er fragte". Nix für ungut!
Als Schwabe tendiert man sowieso eher zum Perfekt, doch bin ich im Imperfekt (wieder wegen Latein) nicht ganz unwissend *g*

--
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum