? Sicherheitskonzept auf Schnellfahrstrecken, Anzahl ZUBs (Allgemeines Forum)

JeDi, überall und nirgendwo, Mittwoch, 21.09.2022, 10:17 (vor 5 Tagen) @ Dosto
bearbeitet von JeDi, Mittwoch, 21.09.2022, 10:18

Dann hätte ein Zugbegleiter einen Unterschied von zwei Wagen ausgemacht. Erscheint mir jetzt nicht plausibel.
Deshalb hätte mich die konkrete Regelung dazu mal interessiert, also wieviel Wagen pro Zugbegleiter.

Für 12 Wagen brauchst du einen Leiter und 3 Helfer, für 10 Wagen nur noch einen Leiter und 2 Helfer. Eine pauschale Regelung wie viele Wagen pro (entsprechend geschultem) Personal (das sind bei DB FV meist auch die Gastros, nicht nur das Zub) gibt es nicht, das ist ein bisschen ausgefeilter ;-).

Zudem kann bei außerplanmäßig geringerer Besetzung die Leitstelle des EVU Ausnahmen regeln.

Grundsätzlich gilt das SRK nicht auf Schnellfahrstrecken, sondern allgemein in langen Tunneln. Auf der SFS Berlin-Oebisfelde gilt zum Beispiel kein SRK, dafür zwischen Altenbeken und Warburg oder auch im neuen Mainzer Tunnel.

--
Weg mit dem 4744!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum