Kreditkartenzahlung mit Unterschrift noch möglich? (Fahrkarten und Angebote)

A-W, Hannover, Mittwoch, 21.07.2021, 16:31 (vor 12 Tagen) @ Zg_2

Klar, kann man das nach wie vor. Ich habe eine Kreditkarte, die sogar die Unterschrift bevorzugt, obwohl sie auch beide PIN Varianten unterstützt. In deinem Fall könnte es gewesen sein, dass die Reihenfolge der Verifizierungsmethoden von Unterschrift -> Online-PIN auf Online-PIN -> Unterschrift geändert wurde. Wie gesagt, in Deutschland und in einigen Nachbarländern wird Online PIN unterstützt. Ansonsten, es muss eine zweite Möglichkeit geben, den Karteninhaber zu verifizieren, wenn die Verbindung nicht vorhanden ist und die Karte die Transaktion selbst genehmigen darf.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum