? „Privatbahn“ als neue Sprachregelung? (Allgemeines Forum)

JanZ, Aschaffenburg, Dienstag, 08.06.2021, 10:50 (vor 8 Tagen) @ EK-Wagendienst
bearbeitet von JanZ, Dienstag, 08.06.2021, 10:52

Die Zeiten, in denen die Bezeichnungen RE und RB für DB-Züge reserviert waren, sind vorbei. Gib statt HWOB mal EE ein, dann findest du jede Menge Züge von Nicht-DB-Unternehmen (z.B. S 9 und RE 49 von Abellio) ohne besonderen Hinweis. Allerdings wird in diesen Fällen vermutlich dann auch nicht "Privatbahn" angesagt. Beim RE 14 steht dagegen noch NWB dran, vielleicht hängt es am konkreten EVU oder am Vertrag.

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum