? „Privatbahn“ als neue Sprachregelung? (Allgemeines Forum)

agw, NRW, Dienstag, 08.06.2021, 09:50 (vor 11 Tagen) @ JanZ

Wenn "Privatbahn" durchgesagt wird, denke ich immer, dass der/die Zub schlicht und einfach die im RIS zu sehende Abkürzung nicht kennt. Sind ja mittlerweile doch einige, und im FV kommt man ja auch mal durch Regionen, wo einem die gerade dort fahrenden EVU nicht so vertraut sind.

Wenn er die Abkürzung nicht kennt, woher weiß er dann, dass es eine Privatbahn ist? :-)
Abgesehen davon, wo gibt es denn noch NV-Züge ohne Gattung dabei? Habe auf die schnelle nichts gefunden.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum