Bonn - Köln - Berlin Sprinter kommt im Dezember (Allgemeines Forum)

Paladin, Hansestadt Rostock / Stralsund, Mittwoch, 21.04.2021, 10:25 (vor 17 Tagen) @ SH-Sprinter

So weit die (richtige) Theorie. Praktisch Kommt der Zug dann falsch gereiht an einem anderen Gleis ohne Ansage an, man hastet zum Zug um den noch zu bekommen. Der steht dann noch 10 Minuten aus Gründen, ehe er loszuckelt. Vor Köln ist sowieso dicht, da kommt er weder pünktlich rein noch raus. Irgendwo muss der Sprinter hinter einer S-Bahn hinterherzuckeln und sammelt weiter fleißig Verspätung. Irgendwo jenseits von Hannover darf er dann Gas geben und holt ein paar Minuten auf. Kurz vor Berlin fährt er dann wieder auf eine Regionalbahn auf, hinter der er im Blockabstand bis Spandau hinterher muss, bevor er weiter zum Hauptbahnhof sprintet

Mit irgendwas um die 30 Minuten kommt der Regierungsbeamte dann an und muss sich beeilen, um zum Termin zu kommen. Das nächste Mal sitzt er wieder im Flugzeug.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum