DB war ja mal bei Thalys drin(jetzt mit Eurostar fusioniert) (Allgemeines Forum)

A-W, Hannover, Sonntag, 10.01.2021, 19:58 (vor 98 Tagen) @ GreenLine

Ist die Fusion wirklich vollzogen? Auf den Webseiten steht weiterhin, dass es Eurostar International Limited sowie Thalys International Genossenschaft mit beschränkter Haftung nach belgischem Recht und THI Factory Aktiengesellschaft nach belgischem Recht gibt. Nach Fusion sieht das noch nicht aus. In den Pressemitteilungen ist nur noch von den Plänen die Rede.

Andererseits bin ich nicht sicher, ob da was sich in den Angeboten ändern wird. Eurostar verkauft Fahrkarten von/nach London zu vielen Zielen in Frankreich, aber die Fahrkarten werden als zwei getrennte Fahrkarten ausgestellt. Eine für die Fahrt von/nach London von/nach Paris bzw. Lille und eine von/nach Lille bzw. Paris zum französischen Ziel. Und das obwohl SNCF 55% an Eurostar hält.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum