mögl Einsatzgebiete ICE LDV in der Schweiz (Umläufe, Tz-Anfragen, Tz-Taufen)

Twindexx, St. Gallen (CH), Donnerstag, 19.11.2020, 20:56 (vor 10 Tagen) @ GibmirZucker

Hoi,

Der Zug fährt ab Zürich mit Lok am Prellbock, dann für üblichen fünf Wagen und dann Mittelwagen und Steuerwagen, ebenfalls IC2?

Ja, weil mit anderen Wagen wird der Zug trotzdem nicht kompatibel sein.

In Singen werden die zwei Wagen abgekoppelt, irgendwann mal weggestellt und am nächsten Tag einem IC2 wieder angehängt (Vorleistung zum genannten Zug?).

Genau,

Ich weiß ja, dass aktuell es ja noch archaischer in Singen funktioniert. Nur ist ja dieses Kuppeln, wegstellen ja doch personalintensiv. Da braucht es ja Personal und noch eine Lok zum rangieren.

Und die SBB-Komposition für den Kurs eine Stunde später wird extra als Leerfahrt von Schaffhausen zugeführt und nach der Fahrt Singen-Zürich-Singen wieder leer zurück nach Schaffhausen fahren.

Und die Wagen werden effektiv knapp 40 Minuten am Tag benötigt...

Die Alternative wären zwei weitere Kiss, wenn man den IC2-Dosto wegen zu wenig Sitzplätzen ersetzen müsste. Und da sind zwei Wagen doch effizienter als zwei RABe 511.


Grüsse aus der Ostschweiz.

--
[image]

Aktuell im Einsatz auf den Linien IC 1, IC 3, IR 13, IR 36 und IR 37:
Mehr Informationen zum SBB FV-Dosto.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum