Strömungsrichtung beachten (Allgemeines Forum)

echter HGV, Samstag, 15.02.2020, 19:57 (vor 258 Tagen) @ Alibizugpaar

Wenn der Nordseespiegel unter dem des Atlantiks liegt müsste man den ganzen Zutrag aus den Flüssen ununterbrochen hinauf pumpen auf den dann höheren Ozeanspiegel.

Interessanterweise ist das nicht der Fall. Die Verdunstung in Nord- und Ostsee ist so groß, dass dauerhaft Wasser aus dem Atlantik nachströmt. Die Flüsse allein würden nicht zur Erhaltung des Meeresspiegels ausreichen. Wahrscheinlich könnte man mit so einem Damm einen häufen elektrische Energie gewinnen.

Unrealistisch bleibt das Projekt aber trotzdem. Für das Geld könnte man auch die Niederlande in in Mecklenburg-Vorpommern und im nördlichen Brandenburg neu bauen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum