Wer missbraucht wen? (Allgemeines Forum)

oska, Sonntag, 12.01.2020, 00:36 (vor 251 Tagen) @ Murrtalbahner

Wo ist den bitte hierzulande der Nahverkehr wirtschaftlich?! Man könnte das

Ich tippe mal in jeder deutschen Großstadt. Nahverkehr ist Infrastruktur. So wie der Gehweg vor Deinem Haus. Der finanziert sich auch nicht durch die Fußgänger-Maut. Ohne Nahverkehr würde es zu noch mehr Verspätungsminuten im deutschen Individualverkehr kommen, die jetzt jedes Jahr Milliarden kosten. Von den zusätzlichen Verkehrstoten, -verletzten und Sachschäden gar nicht erst zu sprechen. Ohne Nahverkehr würden Deine Krankenkassenbeiträge steigen.

Wenn jemand mit der Frage meint, wo die Einkünfte aus Fahrkartenverkäufen höher sind als die Kosten, dann ist das mit Scheuklappen betrachtet und er hat nicht das große Ganze im Blick. Im Gegensatz zu Dir:

Das ist aber nicht Sinn und Zweck der Sache. Von daher könnte man auch sagen, dass BWLer den ÖV zum Gewinnmaximieren missbrauchen. Das hat noch nirgends auf Dauer funktioniert.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum