Na, wie wohl? (Allgemeines Forum)

Blaschke, Osnabrück, Montag, 04. November 2019, 12:20 (vor 8 Tagen) @ J-C

Hey.

Wie kriegst du schon echte Opfer solcher Kampagnen?

Vom Friedhof. Aus der Reha-Klinik. Vom OP-Tisch. Etc.

Und denkst du, dass sich dann nicht auch wieder wer beschwert?

Es beschwert sich IMMER irgendwer...

Aber es wäre wenigstens authentisch gewesen.

Hier hat sich in einem Bürgerforum ne Tiffie beschwert, dass neulich eine Ente überfahren worden wäre - wann als nächstes wohl ein Kind überfahren würde ... Da sag ich: könnte auch ein Rentner sein ...


Schöne Grüße von jörg

--
"Wenn Sie für die Eisenbahn arbeiten, dann sind Sie immer auf der Seite der Guten!"

Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (07.05.2019)

Na bitte! ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum