Hätten sie mal echte Opfer genommen ... (Allgemeines Forum)

Blaschke, Osnabrück, Montag, 04. November 2019, 10:57 (vor 8 Tagen) @ J-C

Hey.

Alles total behämmert. Die Kampagne. Und die Kritik.

Aber Aufmerksamkeit generiert. Wenigstens das.


Schöne Grüße von jörg

--
"Wenn Sie für die Eisenbahn arbeiten, dann sind Sie immer auf der Seite der Guten!"

Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (07.05.2019)

Na bitte! ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum