Deutsche Bundesbahn (Netz), Deutsche Bahn (Betrieb) (Allgemeines Forum)

Bahngenießer, Dienstag, 12.02.2019, 12:22 (vor 590 Tagen) @ J-C

Die Deutsche Bahn, die ihr aktuelles Logo behalten kann, muss sich dann bei der Deutschen Bundesbahn um Trassen genauso bewerben, wie jedes andere Eisenbahnverkehrsunternehmen auch.


Was ist der Unterschied zur aktiellen Situation, außer, dass paar Bahnfuzziefreaks, die im Gestern leben, befriedigt sind...?

Und ist es nicht so, dass die DB AG ein staatlicher Konzern ist?

Ja, aber nur solange der Bund alle oder zumindest die meisten Aktien besitzt! (Sollte doch schon zu Mehdorns Zeiten dahin gehend geändert werden, dass die DB richtig an die Börse geht und immer mehr andere Aktionäre Fuß fassen! Wurde seitdem immer wieder verschoben!)

Unabhängig davon kann aber natürlich auch eine nicht-staatliche Einrichtung hoheitlich, also im Namen des Staates tätig werden, es müssen nur entsprechende (gesetzliche) Regelungen existieren. (Beispiel: Folgende private Unternehmen werden als Überwachungsorgane tätig: Der TÜV, die Schornsteinfegermeister oder die Fleischbeschauer)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum