FDP will Streikrecht einschränken - Gegenwind schon da (Allgemeines Forum)

Aphex Twin, Donnerstag, 04.07.2024, 23:24 (vor 13 Tagen) @ Arctocebus

Du stellst die richtigen Fragen! Logische Konsequenz kann nur sein, diese systemrelevante unverzichbare Grundversorgung als erste komplett zu digitalisieren, um sie resilienter (ausfallsicherer) zu machen. Im ÖV ginge das über automatisierte Zugsteuerung und Zutrittsschleusen zum Bahnsteig, wie am Flughafen-Gate. Oder gleich ÖV gratis anbieten, dann braucht es gar keine Ticketkontrolle mehr. Und braucht es wirklich Zugbegleiter? Komfort-Check-In gibt es schon. Auskünfte über Anschlüsse erteilt die App. Bei allen anderen Problemen kann im Zug eh niemand helfen.

Mir kam schon mehrmals die Idee Streiks im Bahnbetrieb darauf zu beschränken dass keine Fahrscheine mehr kontrolliert werden (und damit der Schaden nur beim Unternehmen entsteht). Aber vielleicht gibt es dann genügend Opportunististen die dann die Züge fluten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum