Stückeln? (Fahrkarten und Angebote)

Gasfisher, Freitag, 31.05.2024, 02:27 (vor 55 Tagen) @ A-W

Danke A-W fürs recherchieren und abklappern von den Websites. Das ist sehr hilfsbereit von dir!

Danke auch für den Hinweis mit dem AJC. Das kannte ich so noch nicht und ist ein sehr gut das so schriftlich zu lesen/zu haben. In der Praxis ist es mir schon mehrfach so ergangen, dass zb. die Mitarbeiter der DSB mich weiter fahren lassen haben...


Ein weiterer Haken, neben dem Verlust von Entschädigungsansprüchen - die wären mir hier auch relativ egal - ist die Tatsache, dass man bei einer derartigen Fahrtstrecke wie Freiburg - Linköping zwangsweise an den Rand des Möglichen kommt. Soll heißen man fährt quasi morgens früh schon mit der "letzten Verbindung" los. So führt quasi jeder Anschlussverlust zu einer Hotelübernachtung zb. in Kopenhagen und die sind nicht gerade günstig.

Nunja, irgendwo sind eben die Grenzen gesetzt. Das weiß ich auch. Dann zahlt man zu Not das Hotel aus eigener Tasche und fährt dann hoffentlich wegen AJC mit dem nächsten Zug am Morgen weiter.


Übrigens: Die SJ hat eh in den letzten Jahren die Randzeiten-Züge gestrichen. Also die ganz frühen und spät am Abend.
Früher war es ohne Probleme möglich von Freiburg nach Linköping zu fahren oder zurück. Und das an einem Tag (glaube es waren 16h) mit nur 2 Umsteigen (Kopenhagen, Hamburg). Das ist jetzt nicht mehr möglich, da die SJ keine Frühzüge/Spätzüge mehr auf der Strecke Kopenhagen/Stockholm mehr hat. Sehr schade!


Ich werde es wohl nun erstmal so machen:

Hinfahrt von Freiburg nach Göteborg (Öresundtag). Dort werde ich eine Übernachtung einplanen und dann am nächsten Tag weiter per SJ Ticket. Dann gibts keine Probleme mit dem Anschluss. Hotel brauche ich nicht, da ich dort Familie und Freunde habe.

Für die Rückfahrt lasse ich mir etwas ähnliches einfallen. Bzw. ich warte noch bis zum 4. oder 5.6. und schaue ob sie vielleicht die Tickets frei geben. Bis dahin werde ich weiter täglich die Website checken.


Das mit den Überlappenden Fahrkarten ist eine interessante Strategie!
Danke dafür!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum